Technischer Handel - Geschwindigkeit und Kosteneffizienz entscheiden!

Günstige Beschaffungsquellen, effiziente Prozesse und eine Top-Logistik -
Schlüsselfaktoren eines erfolgreichen Handels!

Die Entwicklungen der vergangenen Jahre haben den Handel wie kaum einen anderen Wirtschaftsbereich verändert. Internet und Marktportale bringen eine bis dato nicht gekannte Markttransparenz. Weltweite Logistik lässt den gesamten Globus zu einem einzigen Beschaffungsmarkt werden.

In diesem hoch kompetitiven Umfeld kann Ihr Unternehmen nur bestehen, wenn die Herausforderungen des Marktes aktiv angenommen und die technischen Möglichkeiten zielgerichtet ausgeschöpft werden. Die Nutzung globaler Beschaffungsquellen sowie die Beherrschung leistungsfähiger Logistiksysteme auf der Beschaffungsseite ebenso, wie bei der Verteilung der Waren zum Kunden sind unverzichtbar - genauso, wie der Einsatz von IT-Lösungen, die Sie bestmöglich in Ihrem Geschäft unterstützen!

ERP-Branchenlösungen für den Handel - Investition in Ihre Zukunft!

AVENTUM hat gleich zwei ERP-Lösungen für den technischen Handel im Portfolio: Sage ERP b7 und Sage X3. Auf Basis Ihrer ganz konkreten Anforderungen und Ziele arbeiten wir gemeinsam mit Ihnen heraus, welche der beiden Lösungen besser zu Ihnen passt. Aber unabhängig davon, ob Sie sich für Sage ERP b7 oder Sage X3 entscheiden - Sie erhalten immer eine Lösung, die die Anforderungen des Handels in besonderem Maße bedient, u.a. mit folgenden Funktionen:

  • Anbindung der gängigen Produktkataloge und Marktportale
  • Integration Ihres Online-Shops
  • CTI-Kopplung, z.B. zur direkten Anzeige der Daten eines Anrufers
  • Sonderabhandlungen im Teilestamm, z.B. Gefahrgut, Dual-use etc.
  • Vorgänger-/Nachfolger-/Alternativ-Teile
  • Herstellerabhandlung zur Differenzierung gleicher Teile nach Herkunft
  • Kunden-bezogene Teilelistung
  • Durchgängige Abhandlung von Chargen und Seriennummern
  • Unterstützung unterschiedlichster Preissysteme/-listen (inkl. Endverbraucherpreise, Aktionspreise, Bonussysteme etc.)
  • Durchgängige EDI-Abhandlung (z.B. EDIFACT, EANCOM)
  • Abhandlung aller gängigen Zusatzabwicklungen
    (u.a. EAN, Grüner Punkt, Altteile-Steuer, ElektoG, Pfandsysteme u.v.m.)
  • Mindestbestellwertsrechnung und automatische Frachtberechnung
  • Automatische Kommissionierung bei Bestellerfassung
  • Mobile Lagerlogistik
  • Tourenverwaltung zur effizienten Belieferung Ihrer Kunden
  • Reklamations- und Garantieabhandlung
  • Abbildung von Streckengeschäft Einkaufs- und Verkaufs-seitig

AVENTUM.EDI - die optimale Ergänzung Ihrer Handels-ERP-Lösung

Der Einsatz von EDI ist im Handel nicht mehr wegzudenken! Insbesondere für die Belieferung der großen Handelsketten oder in die Automobilindustrie wird die umfassende Unterstützung von EDI heute vorausgesetzt.

Mit AVENTUM.EDI erhalten Sie die optimale Ergänzung Ihres ERP-Systems. Eng verzahnt mit diesem wickelt AVENTUM.EDI alle EDI-Prozesse schnell, flexibel und zuverlässig ab. Damit Sie sich auf Ihr Geschäft konzentrieren können!