Erstellt von AVENTUM.ACADEMY

Sage b7 – Bedarfe und Bedarfs-Ermittlung

Vertrieb, Handel, Fertigung: Bedarfe entstehen an vielen Stellen

Bedarfe sind Anforderungen zur Beschaffung von Materialien zur Produktion von Erzeugnissen, Vormerkungen zur Produktion von Baugruppen oder Fertigerzeugnissen, aber auch Anforderungen an den Einkauf zur Beschaffung von Handelsartikeln, notwendigen Dienstleistungen oder Baugruppen.

Dieses Seminar vermittelt die Grundlagen zu Bedarfsverursachern und Bedarfsdeckern sowie Infos zu möglichen Automatisierungen und Beausfkunftungen

Kernthemen

  • Grundlagen
  • Disposition / Dispolauf
  • Stammdaten zur Bedarfsermittlung
  • Bestellvorschläge
  • Bedarfsermittlung an einem Beispiel

Zielsetzung
Nach erfolgreicher Teilnahme kennen Anwender die verschiedenen Auslöser von Bedarfen und wissen, wie diese zu Bestellvorschlägen führen.
Sie kennen ebenfalls die Möglichkeiten, entsprechende Automatismen für die Bestellvorschlagsgenerierung und die Wege, sich zur aktuellen Situation allgemein und im Detail zu beauskunften.

Zielgruppe
Prozessverantwortliche, Key-User

Voraussetzungen
Teilnehmer: Keine
Technisch: Internetzugang, Lautsprecher und Mikrofon

Ihr Dozent
Jörg Schnitzler

Termin
01.06.2022, ab 10 Uhr
Online via MS Teams

Seminargebühr
Je Teilnehmer 160,-€ zzgl. MwSt. inkl. Seminarunterlagen.

Männerhände tippen auf einem Laptop

Seminaranfrage/-anmeldung

Zur Anmeldung oder bei Fragen zu weiteren Details nutzen Sie bitte das folgende Formular:

Anfrage/Anmeldung zum Seminar

Left
Right
* Pflichtfeld
** Zur kaufmännischen Abwicklung werden Ihre Daten an die Sage bäurer GmbH übermittelt.

AVENTUM GmbH

Spandauer Straße 46
57072 Siegen