Erstellt von AVENTUM.ACADEMY

Sage b7 – Workflowmanager

Prozesse als Workflow starten, verfolgen, protokollieren

Prozesse innerhalb von Sage b7 als Workflow abbilden, mit dieser Möglichkeit können Abläufe gesteuert und kontrolliert werden. Über automatische ToDos beim Verantwortlichen für den nächsten Prozessschritt sowie der Protokollierung von Rückmeldungen werden Abläufe transparent und nachvollziehbar. Mitteilungen von einem zum nächsten Verantwortlichen sind dabei möglich und die Vorteile der Prozessdarstellung innerhalb von Sage b7 bleiben nicht nur erhalten, sondern können noch besser genutzt werden.

Kernthemen:

  • Kurze Wiederholung zum Sage b7 Prozessmanagers
  • Erste Einführung in die Möglichkeiten von Workflows
  • Erweiterte Möglichkeiten der Prozesselemente
  • Zuordnung zu User, Usergruppen inkl. Vertreterregelung
  • Rückmeldungen und Protokollierung
  • Statusverfolgung
  • Fehlerbehandlung / Eskalation
  • Workflows einbinden

Dieses Seminar wird praxisorientiert anhand von Fallbeispielen durchgeführt.

Zielsetzung:
Teilnehmer dieses Seminars sind abschließend in der Lage vorhandene und neue Prozesse als Workflow in Sage b7 einzubinden, sodass diese automatisch oder manuell gestartet werden und der Durchlauf koordiniert und protokolliert abläuft. Damit kann sichergestellt werden, dass Wege und Vorgaben eingehalten werden.

Zielgruppe:
Prozessverantwortliche, Key-User

Voraussetzungen:
Keine

Ihr Dozent: 
Jörg Schnitzler

Termin:
30.06. + 01.07.2021, jeweils von 8:30 - 12:30 Uhr
Online via MS Teams

Seminargebühr:
Je Teilnehmer 425,-€ zzgl. MwSt inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung.
Unternehmen erhalten bei der Anmeldung von 3 oder mehr Teilnehmern 15% Nachlass.

Seminaranfrage/-anmeldung

Zur Anmeldung oder bei Fragen zu weiteren Details nutzen Sie bitte das folgende Formular:

Anfrage/Anmeldung zum Seminar

Left
Right
* Pflichtfeld
** Zur kaufmännischen Abwicklung werden Ihre Daten an die Sage bäurer GmbH übermittelt.

AVENTUM GmbH

Spandauer Straße 46
57072 Siegen