Wir heißen alle Sage b7- und Sage Wincarat-Kunden herzlich willkommen bei der AVENTUM-Gruppe!

Am 1. August 2022 gehen die Professional Services der Sage bäurer GmbH für Sage b7 und Sage Wincarat auf AVENTUM.SERVICES über. Wir übernehmen zu diesem Datum nicht nur die entsprechenden Consulting-Teams, sondern auch die Umsetzung aktueller und zukünftiger Projekte sowie die laufende Betreuung der Sage bäurer-Kunden.

Unser oberstes Ziel für diesen Übergang ist es, diesen für alle Beteiligten so reibungslos wie eben möglich zu gestalten. Als Kunde behalten Sie ihre Ansprechpartner und dürfen auch weiterhin Professional Services für Ihr ERP-System auf höchstem Niveau erwarten!    

Die Vertragsunterzeichnung sowie die Statements der Geschäftsführung von Sage bäurer und AVENTUM.SERVICES gibt es auch als Video.

Außerdem hat Sage ein FAQ-Dokument für die Sage b7- und Sage Wincarat-Kunden erstellt, in dem viele Fragen rund um die zukünftige Zusammenarbeit erläutert werden.

Wir freuen uns sehr auf den Dialog und die Zusammenarbeit mit Ihnen und heißen alle neuen Kunden und Mitarbeiter der AVENTUM-Gruppe herzlich willkommen!

AVENTUM.SERVICES

Professional Services für Sage b7 und Sage Wincarat


ERP-Services der AVENTUM - Partnerschaftlich.Kompetent.Effizient.

AVENTUM fokussiert sich bewusst auf die Rolle des ERP-Service-Partners. Wir orientieren uns an dem Bewusstsein, dass zufriedene Kunden und langfristige Kundenbeziehungen auf Augenhöhe die Grundlage unseres Geschäftserfolges sind. Genau deswegen steht Partnerschaft für unseren Markenkern und enabling business für unsere Positionierung am Markt. Wir wollen unsere Kunden in die Lage versetzen, ihr Business besser zu betreiben. Die modernen ERP-Softwarelösungen Sage b7 und Sage Wincarat aus dem Hause Sage stellen hierfür hervorragende Werkzeuge dar. Durch die Professional Services von AVENTUM werden hieraus leistungsfähige ERP-Umgebungen, die unseren Kunden Effizienz, Transparenz und Sicherheit im daily business verschaffen.

AVENTUM führt den Gedanken der Professional Services kontinuierlich weiter. So arbeiten wir aktuell im Forschungsprojekt ExpertERP daran, durch intelligente Analysen und Wissensmanagement unseren Kunden eine noch bessere Nutzung unserer ERP-Lösungen zu ermöglichen. Darüber hinaus entwickeln wir mit AVENTUM.WAY ein innovatives, in der Endausbaustufe voll digitalisiertes ERP-Lifecycle- und Projektmanagement. Hierdurch erreichen wir für unsere Kunden und für uns noch mehr Effizienz und Transparenz während des gesamten ERP-Lebenszyklus.

Stefan Kallweit

Stefan Kallweit

Business Care &
Development

Axel Lehnen

Axel Lehnen

Professional Services
Sage b7

Stefan Mergenthaler

Stefan Mergenthaler

Professional Services
Sage Wincarat

Das Leistungsspektrum der AVENTUM.SERVICES

AVENTUM.SERVICES deckt das komplette Leistungsspektrum zur Implementierung und Weiterentwicklung moderner, leistungsfähiger ERP-Umgebungen auf Basis von Sage b7 oder Sage Wincarat ab. Die wesentlichen Leistungsblöcke werden nachfolgend kurz beschrieben.

01 Projektmanagement

Projekte zur Einführung einer neuen ERP-Lösung, aber auch zur Implementierung zusätzlicher Module und Major-Releasewechsel stellen hohe Anforderungen an das Projektmanagement.

Unsere erfahrenen Projektleiter erstellen und pflegen die Projektpläne. In enger Zusammenarbeit mit den Kunden gewährleisten sie im Rahmen eines systematischen Projektcontrollings, dass die Projektziele unter Einhaltung der Termin- und Budgetvorgaben sicher erreicht werden. 

02 Anforderungsanalyse

Eine möglichst umfassende und exakte Erfassung der Anforderungen des Anwenderunternehmens an die zukünftige ERP-Lösung ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor für ein erfolgreiches ERP-Projekt.  

Gemeinsam mit unseren Kunden analysieren und dokumentieren wir die Anforderungen an die umzusetzende ERP-Lösung. Durch unseren Branchenfokus verfügen wir über vordefinierte Anforderungstemplates. So können wir ganz gezielt und proaktiv Anforderungen abfragen. 

03 Prozessberatung

ERP-Systeme dienen primär der Unterstützung bzw. Abbildung aller wesentlichen Geschäftsprozesse entlang der Wertschöpfungskette des Anwenderunternehmens. Daraus folgert unmittelbar, dass ERP-Systeme mächtige Organisationswerkzeuge sind. Bei der Neueinführung, der Implementierung zusätzlicher Module oder bei Major-Releasewechseln bietet sich daher immer auch die Chance, die Geschäftsprozesse des Unternehmens auf Verbesserungspotenziale hin zu beleuchten und diese konsequent zu erschließen.

Unsere Consultants bringen umfangreiches Know-How bzgl. der Gestaltung effizienter und effektiver Geschäftsprozesse mit. Unser Anspruch ist es, gemeinsam mit dem Kunden optimale Prozesse zu definieren und diese dann in ERP-Lösung umzusetzen. 

04 Lösungskonzeption

Gut durchdachte und nachvollziehbar dokumentierte Konzepte sind der Schlüssel zu Lösungen, die funktionieren!

Ausgehend von den systematisch aufgenommenen Anforderungen sowie der tiefgriefenden System- und Prozesskenntnis erarbeiten unsere Consultants Konzepte, die exakt und nachvollziehbar die geplante Lösung und den Weg dorthin beschreiben. So weiß der Kunde genau, was er bekommt und die gewünschten Lösungen können ohne Umschweife umgesetzt werden.

05 Implementierung

Aus Plan wird Wirklichkeit - durch die systematische Realisierung der Lösungskonzepte auf allen Ebenen!

Nach Prüfung und Freigabe der Lösungskonzepte setzen unsere Consultants die geplanten Lösungen zielsicher auf allen Ebenen (technisch, datenbezogen, prozessual) um. Abschließend werden sie in verschiedenen Stufen getestet und schließlich an die Anwender übergeben.

06 Schulung

Je besser die Anwender mit Funktionsweise und Hintergründen der ERP-Lösungen vertraut sind, umso zielsicherer und wirkungsvoller werden sie diese nutzen.

Im Rahmen eines ausgeklügelten Schulungskonzeptes vermitteln wir den Benutzern genau die Prozess- und Systemkenntnisse, die sie für die erfolgreiche Ausführung ihrer Arbeit benötigen. Bei der Vermittlung von Standard-Wissen setzen wir dabei auch auf unsere AVENTUM.ACADEMY. Projektspezifisches Know-How vermitteln wir dagegen in kleinen Arbeitsgruppen direkt am System.


Das Rezept für erfolgreiche ERP-Projekte

Oft kann man bei ERP-Auswahlverfahren beobachten, dass Entscheider glauben, die Wahl des vermeintlich besten ERP-Systems sichert bereits den Projekterfolg, Dies ist nicht der Fall! In Wahrheit ist ein zu den Anforderungen des Unternehmens passendes ERP-System erst die "halbe Miete".

Ein ERP-Partner mit System-, Prozess- und Projektkompetenz sowie das Herzblut aller Beteiligten sind weitere unverzichtbare Bausteine für ein erfolgreiches ERP-Projekt. Und natürlich gehört immer auch ein kleines Quäntchen Fortune zu einem perfekten Projektergebnis. Aber gerade dann, wenn es einmal nicht ganz rund läuft, z.B. wichtige Projektbeteiligte ausfallen oder sich äußere Rahmenbedingungen ändern, zeigt sich die Qualität des ERP-Partners, der auch dann das Projekt gemeinsam mit dem Kunden zielsicher zum Erfolg führt! 

Deswegen hier unser Rezept für ein erfolgreiches ERP-Projekt:

  • 50% Das richtige
    ERP-System
  • 30% Kompetenz des
    Service-Partners
  • 15% Herzblut aller
    Beteiligten
  • 5% Fortune



AVENTUM GmbH

Spandauer Straße 46
57072 Siegen